Suche
Close this search box.

Schamlos ausgenutzt! Geiler Fick am Morgen nach einer wilden Nacht

Als ich aufwache, finde ich mich in einer verwirrenden Situation wieder. Seine Finger sind tief in meiner klatschnassen Fotze und ich frage mich, was in der Nacht zuvor passiert ist. Vielleicht war noch Sperma von meinem One-Night-Stand in mir? Ich habe keine Ahnung, aber das ist mir in diesem Moment auch egal. Um meinen Kater loszuwerden, entscheide ich mich für den besten Weg: einen geilen Fick. Ich blase seine Morgenlatte und reite ihn hart. Dann nimmt er mich von hinten und spritzt mir seine Sahne in den Mund und ins Gesicht. Es ist erstaunlich, wie schnell der schwere Kopf danach verschwindet…